Accelerating innovation
Schicken sie uns ihr Projekt

Welche Unternehmen möchten wir begleiten?

Wir suchen Unternehmen, die das Potential haben, entweder in ihrem Heimmarkt oder international Marktführer zu werden. Dort investieren wir in erfahrene Teams mit Produkten und Technologien in stark wachsenden Märkten und nachhaltigen Geschäftsmodellen. Hinsichtlich der Unternehmensentwicklung investieren wir in verschiedenen Phasen, angefangen in den Frühphasen bis hin in Unternehmen, welche bereits einen signifikante Grösse erreicht haben und profitabel sind.

Unser Sektorfokus

Wir sind besonders interessiert an Produkt- und Serviceunternehmen im Bereich der digitalen Medien und Wirtschaft, insbesondere in den neuen Medien, der sozialen Netzwerke, den Internet und mobilen Services, Cloudcomputing, neue Netzwertechnologien sowie Software etc.

Diese Bereiche sind geprägt von einem langfristig starken Wachstum getrieben durch eine kontinuierliche Weiterentwicklung von Technologien, Änderungen der Rahmenbedingungen und dem Entstehen neuer Geschäftsmodelle. Gerade diese Marktcharakteristik ermöglicht es, dass Marktpositionen der etablierten Spieler permanent herausgefordert werden. Kleinere Nischenplayer können sich so in diesen Märkten positionieren und können an dem starken Wachstum teilhaben und die Entwicklung vorantreiben.

Als spezialisierter Investor mit einem langen Erfahrungshorizont sind wir bestens positioniert und interessiert, gerade Unternehmen und Anwendungen zu identifizieren und zu entwickeln, welche sich in einem Schnittbereich unserer Sektorspezialisierung befinden.

Welche geographischen Regionen decken wir ab?

Wir investieren vornehmlich in Europa und auch in Nord-Amerika und in Asien sofern sich dort ein europäischer Anknüpfungspunkt ergibt. Darüber hinaus investieren wir auch im arabischen Raum über unseren Fonds STC Ventures mit einem eigenen Team vor Ort.

Iris Capital ist ein echter pan-europäischer Investor in seinem Heimatmarkt Frankreich – Deutschland - Benelux - Schweiz.

Seit der Gründung haben wir in 18 europäischen Ländern investiert und können auf eine umfangreiche Erfahrung und Erfolgsbilanz in den USA und in Kanada zurückgreifen.

Iris Capital ist vertreten und hat Büros in Paris, Düsseldorf, Riad, Dubai, Peking, Tokio, San Francisco und Montreal. Die lokale Präsenz erlaubt es uns, einerseits Investmentmöglichkeiten zu finden sowie unsere Portfoliounternehmen bei ihrer internationalen Entwicklung zu unterstützen.

Wie hoch ist das typische Beteiligungsvolumen ?

Wir investieren zwischen 3M und 20M Euro pro Unternehmen. Typischerweise nehmen wir auch an Folgeinvestitionsrunden teil, um unsere Portfoliounternehmen langfristig weiter zu unterstützen.

Ist Iris Capital ein aktiver Anteilseigner ?

Wir verstehen uns als proaktive Investoren aber nicht als Aktivisten. Wenn wir uns engagieren, investieren wir Kapital, unterstützen das Unternehmen aber auch auf seinem Wachstumspfad mit unserem Know-How.

Unsere Spezialisierung erlaubt es uns, die gleiche Sprache wie das Management und die Gründer zu sprechen. Daneben erlaubt es unser Erfahrungsschatz zusammen mit dem Management viele Situationen in einer Unternehmensentwicklung differenziert zu beurteilen. In diesem Zusammenhang greifen wir auf ein großes internationales Netzwerk von Unternehmensgründern, Investoren und Industriepartnern zu, um für unsere Portfoliounternehmen die richtigen Antworten zu finden. Zusätzlich greifen wir auf die Verbindung mit Orange und Publicis zurück, mit denen ein regelmäßiger Austausch stattfindet. Dieses Netzwerk liefert wichtige Informationen, die wir dann den Unternehmen unseres Portfolios zur Verfügung stellen.

Wir glauben an eine offene Kommunikation mit den Managern unserer Portfoliounternehmen und umgekehrt erwarten wir Transparenz, Offenheit und Einsatz.

Wie lange bleibt Iris Gesellschafter ?

Wir sehen uns als langfristige Investoren, die Wert generieren durch das Wachstum der Portfoliounternehmen. Im Durchschnitt beträgt die Dauer unserer Investments 4-5 Jahre. Natürlich sind wir aber auch in der Lage, spezielle Umstände abzubilden, die andere Laufzeiten bedingen, welche oftmals geprägt sind von M&A oder IPO-Zyklen.

Führt Iris Capital die Investitionsrunde ?

In Europa agieren wir in der Regel als Lead oder als Co-Lead Investor, wobei wir dies nicht zur Auflage machen. Jeder Fall hängt vom Investitionsvolumen und der geographischen Nähe ab. In Nord-Amerika bevorzugen wir die Zusammenarbeit mit anderen Fonds als Lead-Investoren, um die Transaktion und die spätere Betreuung leichter handhaben zu können.

Ist Iris Capital in den Aufsichtsgremien vertreten ?

Da wir an der strategischen Entwicklung der Unternehmen mitwirken und einen engeren Kontakt zum Management aufbauen möchten, sehen wir das Mitwirken in den Aufsichtsgremien für uns als eine Voraussetzung an, um den Dialog mit dem Management unter guten Corporate Governance Grundsätzen zu führen.

An wen kann ich mich wenden ?

Wenn Sie ein Projekt haben, welches Sie uns vorstellen möchten, bitte senden Sie es uns zu. Wir nehmen dann Kontakt mit Ihnen auf.